Taufe – das Grundsakrament des Christentums

In der Taufe feiern wir, dass Gott uns Menschen liebt und uns alle einzeln beim Namen ruft. Mit unserem JA zu Gott schliessen wir in der Taufe einen unauflöslichen Bund mit ihm und werden in die Gemeinschaft der Kirche aufgenommen. Fortan sollen wir nicht mehr allein unterwegs sein, sondern stets mit Gott - der auch zu uns JA sagt – und der Gemeinschaft aller Menschen, die an ihn glauben.

 

In unserem Pastoralraum stehen folgende Tauforte zur Verfügung:

 

Dort feiern wir das Sakrament der Taufe entweder während des Sonntagsgottesdienstes oder im Anschluss daran. Alle Neugetauften sind dann auch mit einem Bild in den Pfarrkirchen präsent

Der Regenbogen beim Taufstein in der Piuskirche: Symbol für den Bund Gottes mit uns Menschen

 

Der Regenbogen beim Taufstein in der Piuskirche: Symbol für den Bund Gottes mit uns Menschen

Taufe anmelden

Taufanmeldungen nehmen die Pfarrämter gerne entgegen. Bitte melden Sie sich mindestens vier Wochen vor dem Tauftermin!